Die häufigsten Fehlerquellen bei E-Bikes

Nach dem E-Bike-Mechaniker Thomas Busch vom Bonner E-Bike-Händler sind die sechs häufigsten Fehlerquellen:

  1. der Radcomputer
  2. die Sensoren
  3. der Akku
  4. das Motortuning
  5. die Verkabelung
  6. der Elektromotor

Die gute Nachricht: Das weitaus häufigste Problem ist einfach, dass der Bordcomputer nicht richtig in der Halterung eingerastet ist. Dann geht natürlich nichts mehr – ohne dass der vorsichtige E-Bike-Einsteiger sofort darauf kommt, dass es nur etwas mehr Druck beim Aufschieben des Radrechners bedarf.

Vielleicht eine Anregung für die Produktdesigner und Entwickler, die Halterungen noch etwas ergonomischer bedienbar zu machen und das Hartplastik etwas vertrauenswürdiger ausschauen zu lassen.

Unter dem Titel „E-Bike-Pannen: Was machen bei E-Bike-Defekten?“ hat elektrobike-online.com einen ausführlichen Artikel geschrieben. Das fünfseitige PDF kann man dort für 1,99 € kaufen.

Quelle: E-Bike-Pannen: Was machen bei E-Bike-Defekten? bei elektrobike-online.com

Author: ebikespass

Schon früher mit Yamaha auf zwei Rädern unterwegs - und jetzt wieder! E-Bikes verbinden für mich ideal Bewegung, Frischluft und eine ordentliche Entdeckungsreichweite ... Ich habe Motorradfahren genossen - E-Bikes bieten fast noch mehr Spass! Was brachte Euch zum E-Biken? Was macht Euch am meisten Spass? Was ärgert Euch? Stellt Ihr Euch noch Fragen vor dem Kauf?

Share This Post On

2 Kommentare

  1. Das ist ein hilfreicher Beitrag. Lieben Dank! Da flammt direkt eine neue Beitragsidee für mich auf 😉

    Leider konnte ich die E-Bike Typologie nicht kommentieren (keine Kommentar-Funktion). Die finde ich nämlich sehr schön. Wir haben auch versch. Bike-Typen vorgestellt, allerdings fehlen uns dann im Abgleich damit schon ein paar. Der Markt ist aber auch so voll, die Grenzen fast fließend – ich habe den Durchblick ein wenig verloren. Geht es dir da auch so?

    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Yasmin

    Kommentar absenden
    • Hallo Yasmin, ja, die Evolution im E-Bike-Markt treibt bunte Blüten, sicher gibt es alle vier, sechs Wochen eine neue Nische – z.B. Kinder-E-Bikes. Da wird es nicht leicht sein die Übersicht aktuell zu halten. Deshalb überlege ich auch, diese Seite noch in einzelne Beiträge zu verteilen, so dass jeder Typ besser fortgeschrieben werden kann.
      Schöne Grüße und ein sonniges Wochenende !?!

      Kommentar absenden

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *