BIKE SMART, NOT HARD :-)

Welche E-Bike-Typen gibt es?

E-Bike-Typen

Es gibt inzwischen eine ganze Reihe von E-Bike-Typen:

  • City-E-Bikes – Einsatzzweck Stadt+Umland, eher Asphalt, befestigte Wege
  • Urban E-Bikes – Wie City-E-Bikes, mit stärkerer Betonung auf dem Design
  • Gravel E-Bikes – Für Stadt+Umland, auch für unbefestigte Wege
  • Trecking-E-Bikes – Für Touren ausgelegte E-Bikes, oft mit der eher sportlichen Geometrie der E-MTBs, geländegängigere Bereifung, STVZO-Zulassung im Gegensatz zu den E-MTBSs
  • E-Mountainbikes (E-MTBs oder eMTBs) – E-Bikes für Gelände und Berge;  für sportliches Fahren, z.B. Uphill in Trailparks, auch abseits befestigter Wege, mit weiterer Unterscheidung je nach spezifischen sportlichem Einsatzzweck, u.a. durch unterschiedliche Rahmengeometrie:
    • E-MTB, „Fully“ mit Hinterradfederung oder ohne: „HardTail“
    • AllMountain, Fully, Federweg vorn ca 150 mm
    • Enduro, Fully, Federweg vorn ca 150 mm
    • Downhill, Fully, Federweg vorn ca 180 mm
  • Falt-E-Bikes – Zur einfacheren Mitnahme in Bahn, Bus, Auto
  • E-Lastenräder / E-Cargo-Bikes

Verschiedene Motoren

Die stärkeren der o.g. Typen kommen mit Mittelmotoren, leichtere und agile E-Bikes oft mit Hinterrad-Nabenmotoren oder auch Rahmenmotoren (siehe unser aktueller Motoren-Überblick).

Pedelecs und S-Pedelecs

Viele Modelle der o.g. Typen gibt es in zwei Ausführungen:

  • Als „Pedelec“ mit Tretunterstützung bis 25 km/h, führerscheinfrei, Fahrradwege erlaubt
  • Als „S-Pedelec“ mit Tretunterstützung bis 45 km/h, führerscheinpflichtig, Fahrradwege nicht erlaubt

Darüberhinaus gibt es „R-Pedelecs“ – Racing Pedelecs – nur für privates Gelände, abgesperrte Bereiche, Sport-Events.

Siehe auch unsere bebilderte Info-Seite E-Bike-Typen.

Author: ebikespass

E-Bikes verbinden für mich ideal Frischluft, Fitness und eine ordentliche Entdeckungsreichweite ... Ich habe früher Motorradfahren genossen - Pedelecs machen mir heute mindestens genau soviel Spass - und sind dabei gut für die Umwelt, den Körper und die Seele! Ein persönliches Dankeschön an alle, die mit ihren Kommentaren, eigenen Erfahrungen und Fragen diesen E-Bike-Blog weiter aufwerten! Was brachte Euch zum E-Biken? Was macht am meisten Spass, was ärgert Euch? Stellt Ihr Euch noch Fragen vor dem Kauf? Gerne in den Kommentaren Fragen stellen oder Eure Anregungen und Kritik - wir antworten!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.