BIKE SMART, NOT HARD :-)

Schlagwort: Nabenmotor

Ein Radnabenmotor ist ein Motor, der direkt in ein oder mehrere Räder eines Fahrzeuges eingebaut ist. Er trägt gleichzeitig die Radnabe. Beim E-Bike ist der Nabenmotor entweder im Vorderrad oder im Hinterrad verbaut. Ein Teil des Motors überträgt das beim E-Bike elektrisch erzeugte Drehmoment auf das Rad, mit dem er umläuft.

Aktuelle E-Bike-Motoren: Eilige drei Könige
Mai31

Aktuelle E-Bike-Motoren: Eilige drei Könige

Das Motoren-Konzept war bislang eine der entscheidenden Fragen vor der Anschaffung: Lieber Mittelmotor oder Nabenmotor? Jetzt gibt es noch eine weitere Möglichkeit. Weder Mittel- noch Nabenmotor, auch kein Nachrüstsatz oder ähnliches. Und dazu: fast unsichtbar.

Mehr
Fahrbericht: Coboc TEN Torino [Update: Mit Video]
Mai07

Fahrbericht: Coboc TEN Torino [Update: Mit Video]

Das neue E-Gravel-Bike Coboc TEN Torino im Fahrtest – So leicht und leise kann ein alltags- und freizeittaugliches E-Bike für Stadt und Umland sein.

Mehr
Comeback der Hinterrad-Nabenmotoren?
Mrz16

Comeback der Hinterrad-Nabenmotoren?

Leichte Urban und Gravel E-Bikes setzen auf den Hinterradmotor. Beispiele für solche E-Bike-Leichtgewichte und warum der Hinterradmotor sich dafür besonders eignet.

Mehr
Mehr E-Bike bei weniger Gewicht? Coboc TEN Torino
Feb19

Mehr E-Bike bei weniger Gewicht? Coboc TEN Torino

Vorstellung des neuen E-Bikes Coboc TEN Torino mit Hinterrad-Nabenmotor – ein außergewöhnliches Leichtgewicht für die Stadt, aber mit dem Zeug fürs Gelände.

Mehr
Die Vielfalt der E-Bike-Motor- und Antriebskonzepte
Sep10

Die Vielfalt der E-Bike-Motor- und Antriebskonzepte

Bildergalerie von E-Bike-Motor- und Antriebskonzepten vom TQ-Motor des Modelljahrs 2019 über aktuelle Motoren von Bosch, Brose, Shimano und Yamaha zurück bis BionX aus 2011 und Yamaha PAS aus dem Jahr 1993. Plus Linktipp zu einem E-Bike-Friedhof untergegangener Konzepte.

Mehr
E-Bike Motor: Welche Steigung schafft mein Pedelec?
Jul31
Mehr